Seit dem 26. Mai ist mit Götterpfade der erste Teil meiner vierteiligen Fantasy-Serie auch als Hörbuch erschienen, z.B. bei audible (https://www.audible.de/pd/Die-Steine-der-Goetter-Hoerbuch/B088FGC53M), aber auch überall sonst, wo es gute digitale Hörbücher gibt ("über 200 Online-Shops und Streamingplattformen"). Auf all diesen Plattformen gibt es natürlich auch immer eine kostenlose Hörprobe, um sich von Geschichte und Sprecher zu überzeugen.

Bei der Gelegenheit ein dickes Dankeschön an den Verlag Hörbuchmanufaktur Berlin und den Sprecher Max Hoffmann für die ebenso angenehme wie unkomplizierte Zusammenarbeit!

Ich wünsche viel Spaß beim Hören meiner High-Fantasy-Perle  🐲📚

Noch nicht überzeugt? Dann hier gerne nocheinmal der Klappentext:
In einer Taverne im rauen Norden des Kaiserreichs der Menschen lernt Gero bei einer Schlägerei neben dem Magier Derio auch die bildschöne Kriegerin Esme kennen.
Ehe die Drei sich versehen, befinden sie sich auf einer rasanten, abenteuerlichen Mission, um die sogenannten Steine der Götter zu bergen. Allerdings ist noch jemand anders hinter diesen mysteriösen Artefakten her. So hilft den drei Gefährten nur Vertrauen zu den zehn Göttern und die Hoffnung, dass das Gute schneller sein möge als die Mächte des Bösen.
Werden Geros Mut und Optimismus, Derios Weisheit oder gar Esmes Göttervertrauen der Schlüssel zum Sieg über die Diener des dunklen Gottes S'zaroz sein?
Von der geheimnisvollen dritten Macht, die beginnt, ihre Fäden im Hintergrund zu ziehen, ahnen die Drei noch nichts. So entfaltet sich langsam und zunächst unbemerkt ein komplexes Netz der Intrigen. Genauso wenig wissen die drei Gefährten etwas über die uralte Prophezeiung, in der sie eine zentrale Rolle spielen...

©2016 Julian Kappler (P)2020 Hörbuchmanufaktur Berlin
 
Wann die anderen Teile kommen?
Einfach fleißig kaufen oder im Abo hören, gerne eine Rezension hinterlassen und das Hörbuch weiterempfehlen. Verlag, Sprecher und Autor sind heiß darauf, zeitnah den zweiten Teil, Götterfeuer, zu produzieren, aber das hängt vom Erfolg des ersten Hörbuchs ab und da bist Du als Hörer wieder gefragt 😉
 

Was ist überhaupt ein Blogger-Team?

Kurz gesagt, eine symphatische Truppe von Buch-Bloggern, die mich unterstützt, berät und mit denen ich gemeinsame 'buchige' Aktionen plane und durchführe.

Etwas ausführlicher kann das Monika erklären uns zwar hier: https://suechtignachbuechern.de/2019/10/brauche-ich-als-autor-ein-festes-bloggerteam/

Wer ist bei Julian Kapplers Blogger-Team mit an Bord?

Alle Bloggerinnen waren so nett, sich mit kurzen Interviews auf meiner Seite vorzustellen, die sich hier finden:

Wie kann man mitmachen?

Fragen kostet nichts und niemand beißt hier 😉 Allerdings solltest du einen Buchblog haben, mindestens eins meiner Bücher gelesen und Lust auf gemeinsame Aktionen. Wenn das alles zutrifft, gerne per E-Mail oder bei Facebook anklopfen.

Hier ein ebenso kurzer wie würziger Rückblick auf mein Schriftstellerjahr 2019.

Im Sommer habe ich mit Göttermagie den finalen Teil meiner High-Fantasy-Reihe veröffentlicht und kann jetzt aus eigener Erfahrung bestätigen, dass der letzte Teil einer Reihe immer die größte Herausforderung ist, aber ich finde, ich habe es ganz gut gemeistert.

Dann war ich im Herbst das erste Mal als Fachbesucher auf der Frankfurter Buchmesse. Ich habe jede Menge Eindrücke, Ideen, Anregungen und Inspirationen mitgenommen, z. B. den Anstoß jetzt mal bei drei Literaturagenten anzuklopfen, um zu schauen, was sich daraus ergibt. Nebenbei bin auch Mitglied im Selfpublisher-Verband e. V. geworden (https://www.selfpublisher-verband.de/). Das wertvollste Mitbringsel von der Buchmesse ist allerdings das Gefühl, dass ich nicht 'nur' vier Bücher geschrieben habe, sondern tatsächlich Schriftsteller bin.

Um nicht nur exklusiv bei Amazon vertreten zu sein, sondern auch beim kleinen Buchhändler um die Ecke bestellbar zu sein, habe ich alle vier Bände zu einer Hardcover-Gesamtausgabe zusammengefasst und nebenbei intensiv überarbeitet. Ihr findet "Die Steine der Götter" seit November tatsächlich überall, wo es Bücher gibt, aber bei Bestellungen im Shop von meinem Print-On-Demand-Dienstleister BoD werdet ihr vermutlich am schnellsten beliefert und ich erhalte ein paar Cent mehr pro Buch: https://www.bod.de/buchshop/die-steine-der-goetter-julian-kappler-9783749495979

Und schlussendlich gibt es seit Ende Dezember auch einen monatlichen Newsletter auf meiner Homepage, der sich im Moment sehr über weitere Abonnenten freut: https://jkappler.de/cms-jkappler/index.php/newsletter

Entspannte gute Vorsätze

Einer meiner Vorsätze für 2020 ist weniger Stress und das gilt sowohl privat als auch in der Schriftstellerei. Denn Stress ist zumeist selbstgemacht. Ob sich das jetzt positiv oder negativ auf mein Schreibtempo auswirkt, werden wir sehen.

 

Was gibt es sonst noch?

Aktuell habe ich mich inspirieren lassen, auf lovelybooks anstatt einer Buchverlosung eine echte Leserunde zu veranstalten: https://www.lovelybooks.de/autor/Julian-Kappler/G%C3%B6tterpfade-1459536834-w/leserunde/2420490601/2420490603 Die Runde läuft aktuell und hier gibt es viel Spaß und einen spannenden Austausch.

Dann schreibe ich aktuell an meinem neuen Projekt, das genau wie die Steine der Götter ebenfalls in Solandien spielen wird. Es geht um eine Nebenfigur, von der ihr das letzte Mal in Götterfrost gelesen habt, und mindestens ein Leser hat sich bzw. mich schon gefragt, wie es an diesem losen Faden der Geschichte weitergeht. Mehr verrate ich im Januar-Newsletter.

Dann gibt es noch etwas Künstlerisches, dass ich zusammen mit Ninja_Turtles Gedankensplitter (https://www.facebook.com/Thoughtsplinter/) auf die Beine gestellt habe. Wobei zusammen schlecht beschreibt, dass Ninja Nina hier wesentlich mehr als ich geleistet hat. Auch hierzu wird es im Januar gleich viermal etwas sehr Vorzeigbares geben.

 

 

Hier kannst Du Dich zu meinem Newsletter registrieren.

Warum lohnt sich das Ganze?

✔ Erfahre als erster von Neuerscheinungen, Gewinnspielen oder anderen Aktionen.

✔ Erhalte exklusive Infos über die Welt, die Götter oder die Protagonisten.

✔ Gewinne ein paar spannende Einblicke in mein Leben als Fantasy-Autor und Selfpublisher.

Wie oft bekommst Du Post von mir?

Ich versuche, ungefähr einmal monatlich spannende und interessante Informationen für Dich zusammenzustellen. In Ausnahmefällen wird es auch ein zweites Mal pro Monat Post geben, öfter allerdings nicht.

Was passiert mit Deinen Daten?

Die Daten werden ausschließlich für den Newsletterversand über den Anbieter Mailchimp® verwendet und selbstverständlich nicht an Dritte weitergegeben.

Gibt es ein Newsletter-Archiv?

Na, klar! Wer also wissen möchte, was ihn/sie erwartet oder einfach nur in alten Newslettern stöbern findet hier ein Archiv meiner Mailings:
https://us20.campaign-archive.com/home/?u=4915b83a1c6d15675aa61f2cb&id=5335ffa2b2


Anmelden zum Newsletter

Ich habe versucht, es im Rahmen der DSGVO möglichst einfach zu gestalten: Mailadresse eingeben, Haken setzen und auf Anmelden klicken. Dann sollte eine E-Mail in Deinem Postfach liegen, die du nur schnell bestätigen musst ("Double-Opt-In").


Bitte bestätige, dass Du von mir, Julian Kappler - Autor, meinen Newsletter auf folgendem Kontaktweg erhalten möchtest:

Du kannst Dich jederzeit über den Link im Footer der E-Mail abmelden. Für mehr Informationen zum Thema Datenschutz, lese meine Datenschutzerklärung oder die des Dienstleister Mailchimp.

We use Mailchimp as our marketing platform. By clicking below to subscribe, you acknowledge that your information will be transferred to Mailchimp for processing. Learn more about Mailchimp's privacy practices here.